• Über uns

from artists for artists

Unsere Philosophie

Die Zeiten für Künstler, Musiker und Tänzer sind dem stetigen Wandel unterworfen, aber dennoch gelten die darstellenden Künste und die Musik als die beständigsten Brücken der unterschiedlichen Kulturen.

Mit ihren vielfältigen, kreativen Angeboten und Möglichkeiten erreichen sie die Herzen der Menschen und bewegen alle Generationen der zahlreichen Völker und Nationen.

Hierin liegen die Herausforderung und zugleich die große Verantwortung aller mitwirkenden Künstler.

Die Vermittlung einer kleinen aber gut ausgewählten Anzahl von Freischaffenden, welche zum großen Teil auf eine langjährige und erfolgreiche Karriere zurückblicken können, verstehen wir als unsere Aufgabe.

Der interkulturelle Austausch ist uns dabei ebenso wichtig wie die Aspekte der Zuverlässigkeit, Kreativität und Kontinuität der künstlerischen Arbeit.

Getreu dem Motto: „Gemeinsam Großes tun“ gilt es, sich gegenseitig zu inspirieren und den künstlerischen Grundgedanken in Form kreativer Rückendeckung zu leben.

Einige Worte über uns

Der kreative Kopf hinter FAFA music

Wir vermitteln, basierend auf unserem langjährigen praktischen Erfahrungsschatz, ausgewählte Bands und Einzelkünstler. Gemeinsam mit Ihnen entwickeln wir Projekte an Vor- und Grundschulen, Förder- und Sekundarschulen mit dem Schwerpunkt „Afrika“ und Weltmusik.

Ebenso stehen wir Ihnen bei der Planung, Durchführung und Umsetzung ihres Events mit Rat und Tat sowie Moderation und originellen Aktionsideen thematisch passend zur Verfügung.

Die Leitung und Koordination der Projekte übernimmt der Dozent, Komponist, Musiker und Kompetenzberater Reinhard Conen.

Mit viel Humor und Einfühlungsvermögen vermittelt er altersgerecht seine langjährigen musikalischen Erfahrungen zum Thema „Tanz & Musik aus Afrika“. Kunden sowie auch die bei FAFA music mitwirkenden internationalen Künstler, schätzen seine professionelle und kreative Art der Koordination von Auftritten auf den Bühnen der Welt.

Unsere Referenzen auf den Bühnen der Welt

 

Harlekinade Wabern, ausgezeichnet mit dem 1. Preis für die Afrikanische Clownshow

Multikulturellen Kinderlieder Wettbewerb Sieger von WDR/ Funkhaus Europa

Nomminierung für den Eversteiner des Malzhaus Plauen

Jugendkulturpreis der Stadt Herten

Africa Festival Award, Würzburg

Philharmonie Köln, Landesmusikakademie Berlin, Brucknerhaus Linz/A

Goethe Institut Tour Westafrika

ARD, Deutsche Welle, WDR, RTL, ZDF, SWR, Rai Uno, Yerevan TV

Expo Hannover / Zaragossa E

VW, Fiat, Mercedes, Königs Pilsener

UNO, Unesco, Brot für die Welt

DFB, ITUC Worldcongress, DGB

Internationales Theaterfestival Salvador / Brasilien

Afrika Festival Würzburg – 26 mal

Pirineos Sur Festival Huesca / Spanien

Africa 95 / UK

Sura Za Afrika Festival

Afro Pfingsten Winterthur / CH

Dranouter Festival / Belgien

Festival Musicale del Mediterraneo, Genova / Italien

Afrika Festival Wien / Österreich

Etnosur Festival Jaen / Spanien

Masala Festival Hannover

Istra Etno Jazz Festival Pula / Kroatien

La Notte di San Lorenzo / Italien

Dunya Festival Rotterdam / Niederlande

Stanser Musiktage / CH

Tropicana Festival Dornbirn / A

La Mar de Musicas Cartagena / Spanien

Etnica Florenz / Italien

Festival, Krotoszyn / Polen

Tourneen in: Brasilien, Griechenland, Türkei, Armenien, Benelux, Österreich, Schweiz, Polen, Italien, Spanien, Kroatien, Frankreich, Portugal

Weitere Tourneen in: Irland, England, Bulgarien, Dänemark, Ghana, Togo, Norwegen, Island, Slowenien, Tschechien, Ungarn, Luxemburg